Whiteboards Emailliert

2 Produkte

    Whiteboards Emailliert - die moderne bessere Wandtafel

    Emaillierte Whiteboards sind besondere Whiteboards und stehen den klassischen in puncto Funktionalität nicht nach, sondern haben noch einige zusätzliche bedeutsame Eigenschaften durch die emaillierte Oberfläche. Der Preis eines emaillierten Whiteboards liegt dementsprechend höher als der eines nicht emaillierten Whiteboards. Dieser höhere Preis steht jedoch in einem sehr guten Verhältnis zu dem Mehrwert an zusätzlichen Eigenschaften. Verwendet werden diese magnethaftenden, beschreibbaren weißen Tafeln hauptsächlich in Schulen und Universitäten, finden jedoch auch immer öfter ihren Einsatz in geschäftlichen Räumlichkeiten wie Besprechungs- und Büroräumen.

    Eine umkomplizierte Bedienung und lange Lebensdauer machen das Medium weiße Tafel zu einem herausragenden Helfer in Freizeit und Beruf.

    Emaille - heiße Materialverbindung

    Den wichtigsten Unterschied zwischen klassischen und emaillierten Whiteboards macht die Beschichtung aus Emaille. Diese emaillierten, sowie schutzlackierten Whiteboards haben sich am Markt durchgesetzt. Emaille wird bei 850° Grad Celsius eingebrannt und ist eine keramische Materialverbindung. Ist eine Fläche emailliert, hat sie einige besondere Eigenschaften. Insbesondere ist die nun glasharte Oberfläche aus Emaille besonders strapazierfähig, sie ist nahezu stoß-, schlag- und kratzfest, sowie abriebsfest. Ebenso ist das Säubern einer emaillierten Oberfläche unkomplizierter, da diese Materialverbindung dafür sorgt, dass die Oberfläche resistenter für Laugen und Säuren wird. Außerdem lassen sich mühelos andere chemische Stoffe und Klebstoffe entfernen.

    Auch die Entfernung von Graffitis stellt kein Problem dar. Ein weiterer Vorteil ist die Korrosionsbeständigkeit, Emaille verhindert die Unterrostung für mindestens 30 Jahre. Weder intensive Sonneneinstrahlung noch UV-Strahlung verändern die Eigenschaften einer emaillierten Oberfläche. Selbiges gilt auch für Temperaturen zwischen -60° Celsius und +240° Celsius. Emaillierte Oberflächen sind gut zu recyceln und enthalten keine besorgniserregenden Stoffe wie beispielsweise Lösungsmittel. Vor allem aber ihre Langlebigkeit ist ein wichtiger Vorteil.

    Zuletzt Angesehen